Christine und TerriHallo,

mein Name ist Christine Kläger und ich freue mich, dass Sie auf meine Webseite über das Leben mit alten Hunden gefunden haben

Auf dem Foto bin ich mit meinem Border-Collie-Mix Terri (auf dem Bild fast 17 Jahre alt) zu sehen. Ich lebte also viele Jahre mit einem älteren Hund und wir durchlebten gemeinsam so einige Höhen und Tiefen.

Ende Juli 2017 musste ich ihn im Alter von fast 17 1/2 Jahren erlösen lassen. Ein Hirntumor hatte sich gebildet und ich wollte auf keinen Fall zulassen, dass er leiden muss. Es war ein sehr schwerer Abschied. Und doch blicke ich in Dankbarkeit auf all die wunderschönen Jahre mit ihm zurück!

Senior-Hunde.de – das ist die Seite einer Hundefreundin für andere Hundefreunde und befasst sich mit allen Belangen rund um das Altern unserer geliebten Vierbeiner.

Sehr oft war ich in den letzten Jahren selbst auf der Suche nach Informationen, die sich speziell auf alte Hunde beziehen. Dabei musste ich feststellen, dass es zwar unzählige Webseiten über Welpen, Hundeerziehung, die verschiedenen Rassen und allgemeine Hundeseiten gibt – die aber leider meist nur sehr wenige Infos über alte Hunde und deren besonderen Bedürfnisse bereitstellen. Denn wenn unsere Vierbeiner in die Jahre kommen, stellen sich meist ganz neue Fragen.

So kam ich als leidenschaftliche „Webseiten-Bastlerin“ auf die Idee, eine eigene Seite über das Leben mit alten Hunden zu erstellen.

Die Inhalte auf dieser Webseite entspringen nicht nur zu einem großen Teil meinen persönlichen Erfahrungen, sondern jeder einzelne Artikel ist in tagelanger Arbeit aufs sorgfältigste recherchiert.

Dennoch bin ich keine Tierärztin und bitte Sie eindringlich, bei gesundheitlichen Problemen Ihres Vierbeiners bitte IMMER tierärztlichen Rat einzuholen!

Bei meinen Recherchen greife ich unter anderem auf die folgenden Quellen zurück:

Vetary.com

1-800-PetMeds

Vetinfo

PetMD